Heineken Ridentity

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Das perfekte Wiener Citybike sollte im Rahmen des Projekts „Heineken Ridentity“ entstehen und das vor wenigen Tagen präsentierte Ergebnis kann sich tatsächlich sehen lassen. Innerhalb von nur zwölf Wochen ist der Prototyp des Fahrrades realisiert worden. Daran mitgearbeitet haben 23 Betriebe aus allen Wiener Gemeindebezirken, darunter auch Rudolf Rengshausen Metallspritztechnik. Wir freuen uns nicht nur über den erfolgreichen Abschluss des Projekts, sondern auch über das Porträtvideo, in dem Heineken unseren Betrieb kurz vorstellt (zu sehen unter anderem auf unserer Facebook Seite).

Mehr über „Heineken Ridentity“ erfahren Sie auch unter www.heineken.com/at/ridentity.

Rudolf Rengshausen für Heineken Ridentity
Rudolf Rengshausen für Heineken Ridentity
Rudolf Rengshausen für Heineken Ridentity
Rudolf Rengshausen für Heineken Ridentity
Rudolf Rengshausen für Heineken Ridentity