Aktuell

Und wieder wird es Weihnachten

Rudolf Rengshausen feiert Weihnachten
Mittwoch, 16. Dezember 2020

Ein ereignisreiches und herausforderndes Jahr liegt hinter uns ... und sicherlich auch hinter Ihnen. Man sagt ja, in jeder Krise steckt immer auch eine neue Chance – nun, für unseren Geschmack hat uns 2020 ein wenig zu viel Gelegenheit geboten, über diese Weisheit nachzudenken. Wir hoffen von ganzem Herzen, dass Sie und Ihre Lieben die Krise bisher gut überstanden haben ...

Betriebsurlaub von 31. August bis 13. September

Rudolf Rengshausen macht Sommerpause von 31.8. bis 13.9.2020
Donnerstag, 23. Juli 2020

Wir möchten Sie natürlich keinesfalls beunruhigen. Doch es ist wahr: Das Team von Rudolf Rengshausen macht tatsächlich eine kurze Sommerpause. Unser Betrieb bleibt deshalb von 31. August bis 13. September 2020 geschlossen. Bis dahin sind es jedoch noch gut fünf Wochen – und in dieser Zeit stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite. Und auch nach unserer Rückkehr, also ab 14. September 2020, sind wir gerne wieder für Sie da.

Es wird Weihnachten

Donnerstag, 12. Dezember 2019

Mit den immer kürzer und kälter werdenden Tagen gesellen sich auch die Gedanken an das Jahresende wieder in unsere tägliche Arbeit. Es war ein ereignisreiches Jahr 2019 für uns, der Taten gab es also genügend. Nun freuen wir uns jedoch bereits auf den Jahresausklang und auf einige erholsame Tage voller weihnachtlicher Lichter und glitzernder Schneeflocken.

Betriebsurlaub von 26. August bis 6. September

Rudolf Rengshausen macht Urlaub
Freitag, 26. Juli 2019

Die Flip Flops und die Sonnenbrillen sind bereits eingepackt, lediglich unsere Sand­strahl­geräte lassen wir in Wien: Ab Ende August wird das Team um Rudolf Rengshausen aus dem Sand nämlich lieber Burgen bauen. Und ihn zwischen den Zehen zerreiben. Von 26. August bis einschließlich 6. September bleibt unser Betrieb in der Erdbergstraße deshalb geschlossen.

Zum 90. Geburtstag von Kurt Bergmann

Ein zufriedener Mensch sitzt lächelnd auf seiner Couch und freut sich über sein langes und erfülltes Leben – Happy 90, lieber Kurt!
Montag, 25. Februar 2019

Letzten Samstag fuhren wir nach Essling, um den 90. Geburtstag von Kurt Bergmann, dem "Master" der Formel V zu feiern. Mit dabei waren viele bekannte Legenden des österreichischen Motorsports, um ihrem Master zu gratulieren. Niki Lauda, für den Bergmann und die Formel V Steigbügel in die Königsklasse waren, konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen und mitfeiern.

Newsfeed der Startseite abonnieren